Erfassungsportal Reffnet

Herzlich Willkommen

Reffnet 2.0 ist die Fortsetzung von Reffnet und bringt Neuerungen mit sich. Das Erfassungsportal wird per April 2019 an die Neuerungen angepasst. Ein Leitfaden kann hier (de, fr) heruntergeladen werden. Er gibt eine kurze Übersicht über die wichtigsten Änderungen bzgl. Reffnet Fallbearbeitung, und zeigt auf, wie Fälle in der Übergangszeit (2018 – April 2019) mit dem bestehenden Erfassungsportal zu erfassen sind.

Das Portal dient der Erfassung- und Verwaltung der Unternehmen, welche über Reffnet beraten werden.

Über das Login gelangen Sie zu Ihrem Nutzer-Bereich. Dort finden Sie eine Übersicht über alle Ihre Reffnet-Fälle bzw. haben die Möglichkeit, einen neuen Reffnet-Fall zu eröffnen.

Über die Bearbeitungsfunktion können Sie Ihre Fälle bearbeiten und die für eine finanzielle Unterstützung erforderlichen Angaben in vorgegebenen Erfassungsformularen eintragen.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass für eine Unterstützung durch Reffnet die folgende Voraussetzung gegeben sein muss:

  • Massnahmen, welche bereits über andere Programme im Energiebereich erfasst werden, können für die Ausweisung der Wirkung und deren Abgeltung über Reffnet nicht unterstützt werden. Weiterführende Informationen zu den ausgeschlossenen Massnahmen finden Sie hier.

  • Die Umsetzungsbestätigung des beratenen Unternehmens ist Teil des Massnahmenplans und kann hier (de, fr, it) heruntergeladen werden. Sie muss vom Unternehmen ausgefüllt werden. Während der Übergangszeit (2018 – spätestens April 2019) ist der Experte verantwortlich, dass das Unternehmen die Umsetzungsbestätigung erhält und anschliessend per mail an Reffnet zustellt.

Anmeldung